Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Currywurst soße Rezept wie von der Pommesbude

Currywurst soße Rezept wie von der Pommesbude


5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

No reviews

  • Author: Sarah
  • Total Time: 9 minutes
  • Yield: 2 1x

Description

Currywurstsoße ist das Herzstück einer guten Currywurst und bringt den unverwechselbaren Geschmack der Pommesbude direkt in Ihre Küche. Dieses Rezept zeigt, wie einfach und schnell eine köstliche Soße zubereitet werden kann, die perfekt ausbalanciert und vielseitig anpassbar ist. Ob für einen gemütlichen Abend zu Hause oder als Highlight auf der nächsten Party – mit dieser Currywurstsoße gelingt Ihnen immer ein kulinarischer Volltreffer.


Ingredients

Scale
  • 10 g Olivenöl
  • 120 g Tomatenketchup
  • 60 g Wasser
  • 1 EL Currypulver
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • ½ TL gekörnte Brühe
  • 2 EL Zucker
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • eventuell Essig

Instructions

Geben Sie das Olivenöl, den Tomatenketchup und das Wasser in einen Topf und vermischen Sie alles gut. Erhitzen Sie die Mischung bei starker Hitze und lassen Sie sie etwa eine Minute kochen.
Fügen Sie das Currypulver, den Cayennepfeffer, die gekörnte Brühe, den Zucker, das Salz und den Pfeffer hinzu. Rühren Sie die Zutaten gut unter und lassen Sie die Soße weitere drei Minuten köcheln.
Optional können Sie einen Teelöffel Essig hinzufügen, um der Soße eine leichte Säure zu verleihen, die den Geschmack abrundet. Für diejenigen, die es gerne schärfer mögen, kann ein Teil des Tomatenketchups durch scharfes Curry- oder Chiliketchup ersetzt werden.

  • Prep Time: 5 min
  • Cook Time: 4 min
  • Category: Saucen
  • Method: Currywurstsoße wie von der Pommesbude
13 Shares
Pin13
Twittern
Teilen