Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Großmutters Nussschnecken Rezept

Großmutters Nussschnecken Rezept


  • Author: Sarah
  • Total Time: ca. 50 Minuten
  • Yield: 14 Stücke 1x

Description

Wer erinnert sich nicht gerne an die gemütlichen Nachmittage bei Oma, an denen der Duft von frisch gebackenen Nussschnecken durch das Haus zog? Ich habe dieses Rezept von meiner Großmutter gelernt, die eine Meisterin im Backen war. Für mich ist dieses Rezept nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch eine nostalgische Reise in meine Kindheit.


Ingredients

Scale

FÜR DEN HEFETEIG:

250 ml Milch
120 g Butter
500 g Mehl
80 g Zucker
1 Prise Salz
½ Würfel frische Hefe (ca. 21g)
1 Ei (Gr. M)
etwas Mehl zur Teigverarbeitung

FÜR DIE NUSSFÜLLUNG:

150 ml Milch
½ TL Zimt
1 Pck. Vanillezucker
50 g Zucker
250 g gemahlene Haselnüsse
2 EL Rum

FÜR DEN GUSS:

150 g Puderzucker
3 – 4 EL Wasser

 
 

 

 


Instructions

  1. Milch mit Butter in Würfeln in einem Topf erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. Milch etwas abkühlen lassen. Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel vermischen. Hefe hinein bröckeln. Lauwarme Milch-Buttermischung und das Ei zugeben und mindestens 5 Min. mit den Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. 60 Min. zugedeckt ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Nussfüllung herstellen. Milch mit Zimt, Vanillezucker und Zucker aufkochen. Nüsse zugeben und verrühren. Topf von dem Herd nehmen und den Rum einrühren. Etwas auskühlen lassen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen.
  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 70 x 50 cm) ausrollen. Lauwarme Nussmasse mit einem Tortenheber darauf verteilen. Von der langen Seite aufrollen und den Teigstrang in ca. 14 Scheiben schneiden. Schnecken mit Abstand auf die Backbleche legen. Schnecken ca. 20 Min. backen. Etwas abkühlen lassen.
  4. Puderzucker mit Wasser zu einem dünnen Guss verrühren. Mit einem Pinsel die Glasur dünn auf die Schnecken auftragen und trocknen lassen.

Notes

Teigruhezeit: Nutzen Sie die Teigruhezeit von 60 Minuten, um die Nussfüllung zuzubereiten. So optimieren Sie Ihre Zeit in der Küche.
Gleichmäßiges Auftragen: Achten Sie darauf, die Nussfüllung gleichmäßig auf dem ausgerollten Teig zu verteilen. So bekommt jede Schnecke genau die richtige Menge an Füllung.
Backtemperatur: Stellen Sie sicher, dass Ihr Ofen gut vorgeheizt ist. Eine gleichmäßige Temperatur ist entscheidend für das Gelingen der Schnecken.

  • Prep Time: ca. 30 Minuten
  • Ruhen: 60 Minuten
  • Cook Time: 20 Minuten
  • Category: Backen

Keywords: Nussschnecken, Schnecken

12 Shares
Pin12
Twittern
Teilen