Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Schnelles Hühnerfrikassee Rezept

Schnelles Hühnerfrikassee Rezept


5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

No reviews

  • Author: Sarah
  • Total Time: 45 minutes
  • Yield: 4 1x

Description

Dieses schnelle Hühnerfrikassee Rezept bringt den traditionellen Geschmack der deutschen Küche auf den Tisch, ohne dass Sie stundenlang in der Küche stehen müssen. Probieren Sie es aus und genießen Sie die Kombination aus zartem Hähnchenfleisch, frischem Gemüse und einer cremigen, aromatischen Soße. Es ist das perfekte Wohlfühlessen für jede Gelegenheit!


Ingredients

Scale
  • 600 g Hähnchenbrustfilet(s)
  • 300 g Möhren
  • 150 g Erbsen
  • 250 g Champignons
  • 750 ml Hühnerbrühe
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • Curry
  • Muskat
  • Salz und Pfeffer

Instructions

Hähnchenbrust vorbereiten: Das Hähnchenbrustfilet abwaschen, trocken tupfen, enthäuten und parieren. Die Hühnerbrühe zum Kochen bringen und das Fleisch darin in ca. 20 Minuten garen.
Möhren hinzufügen: In der Zwischenzeit die Möhren schälen, fein würfeln und zur Brühe zugeben. Nach der Garzeit das Fleisch herausnehmen, die Möhren durch ein Sieb abgießen und die Brühe auffangen.
Soße zubereiten: Die Butter im Topf schmelzen und das Mehl dazugeben. Den Topf vom Herd nehmen und die heiße Brühe unter Rühren mit dem Schneebesen dazugeben. Dann unter weiterem Rühren zum Kochen bringen.
Gemüse und Fleisch hinzufügen: Die Champignons putzen und vierteln, mit den Erbsen zur Soße geben und erhitzen. Die Hähnchenbrust würfeln und mit den Möhren ebenfalls wieder dazugeben.
Abschmecken: Mit Curry, Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken.

  • Prep Time: 15 min
  • Cook Time: 30 min
  • Category: Geflügel
  • Method: Hühnerfrikassee
4 Shares
Pin4
Twittern
Teilen