Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Schwäbische Linsen mit Spätzle und Saitenwürstchen

Schwäbische Linsen mit Spätzle und Saitenwürstchen


5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

No reviews

  • Author: Sarah
  • Total Time: 1 hour
  • Yield: 2 1x

Description

Dieses umfassende Rezept für schwäbische Linsen mit Spätzle und Saitenwürstchen ist nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch ein Stück kulinarischer Geschichte. Probier es aus und genieße die herzhaften Aromen der schwäbischen Küche!


Ingredients

Scale
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1⁄2 Stange Lauch, in Ringen
  • 1 Karotte, in Scheiben
  • 2 Scheiben Knollensellerie, gewürfelt
  • 150 g Linsen (vorzugsweise Alblinsen)
  • 150 g Räucherbauch (Wacholderbauch)
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 kleine Kartoffel, gerieben
  • 4 Saitenwürstchen oder Wienerle
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 2 EL Rotweinessig
  • 250 g Spätzle

Instructions

Die gewürfelte Zwiebel in Öl andünsten. Das Gemüse (außer Kartoffel) dazugeben und mitbraten.
Den Räucherbauch hinzufügen und kurz anbraten. Anschließend die Linsen in den Topf geben.
Mit der Gemüsebrühe aufgießen. Bei getrockneten Linsen ca. 15-20 Min. köcheln lassen, bei vorher eingeweichten Linsen reicht eine Garzeit von ca. 15 Min.
Nach ca. 8 Minuten Garzeit die geriebene Kartoffel unterrühren für eine samtige Konsistenz.
Wenn die Linsen gar sind, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Rotweinessig abschmecken.
Die Saitenwürstchen in einer Pfanne erhitzen.
Die Spätzle nach Packungsanleitung oder einem Spätzle-Rezept zubereiten.
Zum Servieren die Linsen mit den Würstchen und Spätzle anrichten.

  • Prep Time: 15 min
  • Cook Time: 45 min
  • Category: Hauptspeise
  • Method: Schwäbische Linsen mit Spätzle und Saitenwürstchen
  • Cuisine: Schwäbische
27 Shares
Pin27
Twittern
Teilen