Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Lachs mit Kartoffeln und Brokkoli im Dampfgarer

Lachs aus dem Dampfgarer Rezept: Ein kulinarisches Erlebnis


5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

No reviews

  • Author: Sarah
  • Total Time: 45 minutes

Description

Mit diesem umfassenden Rezept können Sie ein gesundes und schmackhaftes Gericht zaubern, das nicht nur den Gaumen erfreut, sondern auch zum Wohlbefinden beiträgt.


Ingredients

Scale

4 Stk Lachsfilets, vorzugsweise Wildlachs
1 Schuss Zitronensaft
1 kg Brokkoli
8 Stk mittelgroße, festkochende Kartoffeln
50 g Mandelblättchen
1 TL gehackte Petersilie
1 EL Butter oder Öl
Salz nach Geschmack

Für die Sauce:

200 ml Schlagsahne
2 TL Butter
2 TL Mehl
150 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 TL fein gehackter Schnittlauch


Instructions

Den Dampfgarer gemäß der Gebrauchsanweisung mit Wasser oder Brühe befüllen und den Einsatz leicht einfetten.
Die Kartoffeln schälen, waschen und längs vierteln. Den Brokkoli in Röschen teilen.
Die Lachsfilets mit Zitronensaft beträufeln und leicht würzen.
Den Dampfgarer auf 90 °C einstellen, die Kartoffeln hineingeben und nach 20 Minuten Brokkoli und Lachs hinzufügen. Alles zusammen für 10 Minuten garen lassen.
Für die Sauce die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl einrühren und anschwitzen. Unter ständigem Rühren die Gemüsebrühe und anschließend die Sahne einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch abschmecken.
Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
Den Lachs mit Gemüse und Sauce anrichten, den Brokkoli mit Mandeln und die Kartoffeln mit Petersilie garnieren.

  • Prep Time: 15 min
  • Cook Time: 30 min
  • Category: Fischrezepte
  • Method: Lachs aus dem Dampfgarer
3 Shares
Pin3
Twittern
Teilen