Einfaches Zwetschken-streuselkuchen Rezept

Zwetschken-streuselkuchen Rezept

Zwetschken-streuselkuchen Rezept – Bei Groß und Klein ist der saftige Zwetschkenstreuselkuchen gleichermaßen beliebt. Das Rezept dafür ist ganz einfach. Schnelle und Einfache Streuselkuchen Rezepte.

Zutaten :

  • 1.5 kg Zwetschken
  • 500 g Mehl
  • 0.5 Pk Backpulver
  • 0.5 l Milch
  • 4 Stk Eier
  • 300 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk Vanillinzucker
  • 1 TL Zitronenschale, gerieben

Zutaten Für die Streusel :

  • 0.5 TL Zimt
  • 150 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 100 g Butter, zerlassen

Zubereitung :

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und Backblech einfetten.
  2. Butter mit Zucker und Vanillienzucker rühren, bis die Butter weißlich ist. Salz Zitronenschale und Eier beigeben und alles schaumig rühren. Anschließend das mit Backpulver gemischte Mehl und lauwarme Milch abwechseln dazugeben und unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  3. Teig gleichmäßig auf dem Blech verstreichen. Zwetschken entkernen und auf dem Teig dachziegelartig anrichten.
  4. Mehl in eine Schüssel sieben und mit Zucker und Zimt mischen. Butter flüssig werden lassen und zwischen den Händen zu Brösel reiben. Diese gleichmäßig über die Zwetschken streuen. Backblech auf die mittlere Schiene geben und bei 180 Grad etwa 50 min backen.
1 Shares
Pin1
Twittern
Teilen