Zwiebel Käse Schinken Brot Rezept

Zwiebel Käse Schinken Brot Rezept

Zwiebel-Käse-Schinken-Brot ist eine gute Möglichkeit, übrig gebliebenes Brot zu verwerten. Es ist auch ein guter Weg, um Ihre Familie dazu zu bringen, ihr Gemüse zu essen. Die Zwiebeln und der Käse sorgen für Geschmack und Nährstoffe, während der Schinken Eiweiß liefert.
Ein gutes Rezept für Zwiebel-Käse-Schinken-Brot ist, dass es einfach zuzubereiten ist und Zutaten verwendet, die Sie wahrscheinlich schon im Kühlschrank haben. Außerdem ist es ein herzhaftes und sättigendes Gericht, das man zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen genießen kann.

Zutaten:

  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • Sonnenblumenöl
  • 70 g Frühlingszwiebeln, gewürfelt
  • Salz
  • 400 g Weizenmehl
  • 250 ml Wasser, warm
  • 10 g Hefe (1 Esslöffel)
  • 100 g Käse, gerieben
  • 100 g Schinkenwürfel
  • 50 g geröstete Zwiebeln, gewürfelt

Zubereitung:

  1. Vorheizen desofen auf 100°C.
  2. Mehl, Salz und Hefe in einer Schüssel vermengen. Die Zwiebel, das Sonnenblumenöl und die Frühlingszwiebeln hinzufügen und gut vermischen.
  3. Nach und nach Wasser hinzufügen, bis sich der Teig von den Schüsselrändern löst. 10 Minuten lang kneten, dannzugedeckt im warmen Ofen 10 Minuten gehen lassen.
  4. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  5. Den Käse, den Schinken und die gerösteten Zwiebeln hinzufügen und gut durchkneten. Den Teig auf ein gefettetes Backblech legen und 50 Minuten lang backen.
  6. Das Brot ausklopfen und auf einem Gitter abkühlen lassen . Viel Spaß!
Zwiebel Käse Schinken Brot Rezept