Gyrosnudeln Rezept, meine Familie ist total verrückt nach diesem Gericht!

Gyrosnudeln Rezept, meine Familie ist total verrückt nach diesem Gericht!

Zutaten:

  • 1 EL Tomatenmark
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Kritharaki (Nudeln in Reisform) oder Makkaroni
  • 450 g Minutenschnitzel vom Schwein
  • 250 g Cocktailtomaten
  • Gyrosgewürz
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Zwiebeln

Zubereitung:

  1. Als erstes Tomatenmark mit der Brühe verrühren, zum Kochen bringen und die Nudeln im Tomatenwasser in ca. 10 min. bissfest kochen.
  2. Danach das Fleisch in Streifen schneiden, salzen und pfeffern und ohne Fett in einer beschichteten Pfanne 5 – 6 min. braten, mit reichlich Gyrosgewürz abschmecken. Dann die Tomaten halbieren, die Nudeln abgießen, und beides unter das Gyros rühren.
  3. Jetzt die Zwiebeln in Ringe schneiden und über das Gyros streuen. Zusammen mit einem großen gemischten Salat ergibt das nun ein leichtes Mittagessen!
Gyrosnudeln Rezept, meine Familie ist total verrückt nach diesem Gericht!