Kuchen ohne wiegen, 12 Löffel Kuchen!

Kuchen ohne wiegen, 12 Löffel Kuchen!
Kuchen ohne wiegen, 12 Löffel Kuchen!

Zutaten:

  • 250 ml Milch
  • 12 EL für den Teig
  • 250 g Becher Sahne
  • 1 Paket Sahnesteif
  • 12 EL Mehl
  • 1 Paket.Backpulver
  • 4 EL Kakaopulver
  • 1/2 Glas Schattenmorellen
  • 4 Eier
  • 12 EL Öl
  • 12 EL Zucker (nach Belieben weniger)
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Schokoladenraspel oder Kokosraspel

Zubereitung:

  1. Erstmal die Eier mit Öl, Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen. Den Backpulver mit Mehl mischen und unterrühren. Milch und Kakao zugeben.
  2. Den Teig in eine gefettete Springform (24cm) füllen und die abgetropften Kirschen darauf verteilen, dann bei 190 Grad ca 30 Minuten backen.
  3. Jetzt den erkalteten Kuchen mit der Milch beträufeln und über Nacht langsam durchziehen lassen. Am nächsten Tag Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, den Kuchen damit bestreichen und mit Schokostreuseln bestreuen.

Guten Appetit

Kuchen ohne wiegen, 12 Löffel Kuchen!