Marzipanbällchen Rezept, so lecker die überleben nicht lange!

Marzipanbällchen mit Himbeergelee - Füllung : Weihnachtsplätzchen Rezept
Marzipanbällchen mit Himbeergelee - Füllung : Weihnachtsplätzchen Rezept

Marzipanbällchen mit Himbeergelee – Füllung : Weihnachtsplätzchen Rezept

Die Weihnachtszeit ist eine Periode voller Freude, Gemütlichkeit und natürlich köstlicher Leckereien. Unter den vielen traditionellen Delikatessen nehmen Plätzchen einen besonderen Platz ein. Eines der herausragenden Rezepte ist das für Marzipanbällchen mit Himbeergelee-Füllung – ein Gaumenschmaus, der jeden Weihnachtsteller bereichert.

Marzipanbällchen Rezept: Eine Süße Verführung

Das Rezept für Marzipanbällchen ist ein Paradebeispiel für die Vielseitigkeit von Weihnachtsgebäck. Mit einer Basis aus Mehl, Marzipan-Rohmasse, Ei, Puderzucker und Butter bietet es eine perfekte Balance zwischen süß und nussig. Die Zugabe von Zitronenaroma verleiht dem Ganzen eine erfrischende Note. Diese Zutaten harmonieren exzellent und kreieren einen Geschmack, der festlich und dennoch dezent ist.

Marzipanbällchen mit Himbeergelee-Füllung: Ein Fest der Aromen

Die Füllung aus Himbeergelee bildet das Herzstück dieser Weihnachtsplätzchen. Das Gelee bringt eine fruchtige Süße und eine leichte Säure ins Spiel, die das reiche Aroma des Marzipans perfekt ergänzt. Dieses Zusammenspiel von Aromen macht die Marzipanbällchen zu einem unvergesslichen Genusserlebnis.

Marzipanbällchen mit Himbeergelee - Füllung : Weihnachtsplätzchen Rezept
Marzipanbällchen mit Himbeergelee – Füllung : Weihnachtsplätzchen Rezept

Plätzchen Rezepte für Weihnachten: Tradition trifft Kreativität

Weihnachtsplätzchen sind mehr als nur Leckereien; sie sind ein integraler Bestandteil der Feiertage. Sie bieten die Gelegenheit, traditionelle Rezepte zu pflegen und gleichzeitig kreativ zu werden. Die Marzipanbällchen sind ein hervorragendes Beispiel dafür, wie ein klassisches Rezept durch eine einfache Zutat wie Himbeergelee eine völlig neue Dimension erhält.

Kekse Rezepte Weihnachten: Backen als Familienaktivität

Das Backen von Weihnachtskeksen ist eine wunderbare Gelegenheit, Zeit mit der Familie zu verbringen. Kinder können beim Formen der Kugeln oder Füllen der Mulden mit Himbeergelee mithelfen, wodurch sie Teil des festlichen Prozesses werden. Diese Aktivität fördert nicht nur die Kreativität, sondern stärkt auch familiäre Bande.

FAQ-Bereich

  1. Kann ich eine andere Füllung als Himbeergelee verwenden? Ja, Sie können auch andere Gelee- oder Marmeladensorten verwenden. Die Säure und Süße sollten jedoch ähnlich wie bei Himbeergelee sein, um das Geschmacksgleichgewicht zu erhalten.
  2. Wie lange halten sich die Marzipanbällchen? In einem luftdichten Behälter können sie bis zu einer Woche aufbewahrt werden.
  3. Kann der Teig vorbereitet und später gebacken werden? Ja, der Teig kann bis zu 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dies kann sogar die Konsistenz verbessern.

Das Rezept

Marzipanbällchen mit Himbeergelee-Füllung – Weihnachtsplätzchen Rezept

Marzipanbällchen mit Himbeergelee - Füllung : Weihnachtsplätzchen Rezept
Marzipanbällchen mit Himbeergelee – Füllung : Weihnachtsplätzchen Rezept
Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Marzipanbällchen mit Himbeergelee - Füllung : Weihnachtsplätzchen Rezept

Marzipanbällchen Rezept, so lecker die überleben nicht lange!


  • Author: Sarah
  • Total Time: ca. 1 Stunde 20 Minuten

Description

Die Marzipanbällchen mit Himbeergelee-Füllung sind nicht nur ein Highlight auf jedem Weihnachtsteller, sondern auch ein Symbol für die festliche Stimmung und die Freude am gemeinsamen Backen. Dieses Rezept verbindet Tradition mit modernen Akzenten und schafft unvergessliche Geschmackserlebnisse. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von diesem wundervollen Weihnachtsgebäck verzaubern!


Ingredients

Scale

200 g Mehl
150 g Marzipan-Rohmasse
1 Ei
50 g Puderzucker
100 g Butter
Aroma (Zitrone), einige Tropfen
1 Glas Himbeergelee
Puderzucker zum Bestäuben


Instructions

Die ersten fünf Zutaten zu einem glatten Teig kneten und für mindestens eine Stunde kühl stellen.
Haselnussgroße Kugeln formen, Mulden stechen und mit Himbeergelee füllen.
Bei 200°C 15 Minuten backen, danach mit Puderzucker bestäuben.

  • Prep Time: ca. 20 Minuten
  • Ruhezeit: ca. 1 Stunde
  • Category: Weihnachtsplätzchen
  • Method: Marzipanbällchen

Keywords: Marzipan, Butter, Himbeergelee

Marzipanbällchen Rezept, so lecker die überleben nicht lange!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating 5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star