Kaffee-Nuss-Torte Rezept

Kaffee-Nuss-Torte Rezept
Kaffee-Nuss-Torte Rezept

Zutaten:

  • 5 Stk Eier
  • 420 g Schlagobers
  • 160 g Walnüsse, gerieben
  • 160 g Nougatcreme
  • 90 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 80 g Schokolade, gerieben
  • 50 g Mehl
  • 2 Pk Sahnesteif
  • 2 EL Kaffeepulver, instant
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Vanillezucker

Zutaten für die Nüsse:

  • 150 g Walnüsse, halbiert
  • 30 g Zucker

Zubereitung:

  1. Vorbereitung: Backrohr bei 170 °C vorheizen, Tortenform befetten und bemehlen. Mehl mit Backpulver vermengen und Butter bei Zimmertemperatur warm werden lassen.
  2. Zuerst Eier trennen; Dotter mit Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und Mehl nach und nach einrühren. Schokolade, Nüsse und 1 Esslöffel Kaffee einmengen. Eiklar mit einer Prise Salz zu festem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Masse in die gefettete Form geben und ca. 50 Minuten backen (Nadelprobe machen).
  3. In der Zwischenzeit Nougat-Creme mit Topfen und restlichem Instantpulver vermengen. Schlagobers steif schlagen; nach circa 1 Minute Sahnesteif einstreuen, Schlagobers fertig schlagen und unter die Nougatmasse heben.
  4. Nun Walnüsse grob hacken und mit Zucker in einer beschichteten Pfanne karamellisieren. Auf einem Backpapier auflegen und abkühlen lassen. Anschließend die ausgekühlte Torte horizontal dritteln und die Teile mit je einem Drittel Creme und einem Drittel der Nüsse belegen. Zusammengesetzt mindestens 1 Stunde kalt stellen.
Kaffee-Nuss-Torte Rezept