Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden

Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden
Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden

Käsekuchen ist ein zeitloser Klassiker, der in unzähligen Varianten zubereitet wird. Eine besonders raffinierte und dennoch einfache Variante ist der Eierlikör-Käsekuchen ohne Boden. Diese Kreation vereint die cremige Textur des traditionellen Käsekuchens mit dem reichen, leicht alkoholischen Geschmack des Eierlikörs, was ein unvergessliches Geschmackserlebnis schafft.

Einzigartige Komposition

Der Eierlikör-Käsekuchen ohne Boden sticht durch seine Einfachheit und den intensiven Geschmack hervor. Die Hauptzutaten sind Sahnequark, Eierlikör und Eier, die eine samtige und reichhaltige Füllung ergeben. Der Wegfall des Bodens macht diesen Kuchen nicht nur einfacher in der Zubereitung, sondern bringt auch die cremige Füllung besonders zur Geltung.

Zubereitung: Einfach und Effektiv

Die Zubereitung des Eierlikörkäsekuchens ist überraschend einfach. Beginnen Sie damit, den Quark und Eierlikör zu verrühren. Die getrennten Eiweiße werden zu steifem Schnee geschlagen, was dem Kuchen später Leichtigkeit verleiht. Der Eischnee wird vorsichtig unter die Quarkmasse gehoben, was eine luftige Textur fördert. Eine weitere Besonderheit dieses Rezepts ist, dass der Kuchen ohne Boden gebacken wird, was die Zubereitung vereinfacht und den Fokus auf die cremige Füllung legt.

Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden
Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden

Tipps für den Perfekten Käsekuchen

  • Gleichmäßige Backtemperatur: Um ein gleichmäßiges Backergebnis zu erzielen, ist es wichtig, den Kuchen bei konstanter Temperatur zu backen.
  • Sanftes Abkühlen: Lassen Sie den Kuchen im ausgeschalteten Ofen abkühlen, um Risse zu vermeiden.
  • Garnierung: Die Verwendung von geschlagener Sahne als Garnierung fügt eine zusätzliche Geschmacksebene hinzu und verleiht dem Kuchen ein ansprechendes Aussehen.

Was macht den Eierlikör-Käsekuchen so besonders?

Das besondere an diesem Käsekuchen ist die Kombination von Eierlikör und Quark. Der Eierlikör verleiht dem Kuchen eine besondere Note und macht ihn zu einem Highlight bei jeder Gelegenheit. Die Alkoholnote ist subtil, aber präsent und harmoniert perfekt mit der Süße des Kuchens.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Kann ich den Eierlikör im Rezept ersetzen? Ja, Sie können den Eierlikör durch andere Liköre ersetzen, um verschiedene Geschmacksrichtungen zu erzielen.

Wie lange ist der Käsekuchen haltbar? Im Kühlschrank aufbewahrt, bleibt der Käsekuchen etwa 3-4 Tage frisch.

Kann ich den Kuchen auch ohne Eierlikör zubereiten? Ja, der Eierlikör kann weggelassen werden, dies beeinflusst jedoch den charakteristischen Geschmack des Kuchens.

Das vollständige Rezept

Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden
Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden
Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden

Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden


  • Author: Sarah
  • Total Time: 1 hour 45 minutes

Description

Dieser Eierlikör-Käsekuchen ohne Boden ist eine einfache, aber beeindruckende Ergänzung für jede Kaffeetafel. Probieren Sie dieses Rezept aus und entdecken Sie, wie die Kombination aus Eierlikör und Quark Ihren Gaumen verzaubert.


Ingredients

Scale

1 kg Sahnequark
150 ml Eierlikör
5 Eier (M)
200 g Zucker
3 Päckchen Vanillezucker
80 g Mehl
200 g Schlagsahne


Instructions

Quark und 100 ml Eierlikör verrühren.
Eier trennen und Eiweiße steif schlagen, dabei 100 g Zucker und 2 Päckchen Vanillezucker einrieseln lassen.
Eigelbe und 100 g Zucker hellcremig rühren und Quarkmasse unterrühren. Erst Mehl, dann Eischnee unterheben.
Die Masse in eine gefettete und mit Zucker bestreute Springform (24 cm ø) füllen und bei 160 °C (Umluft 140 °C, Gas Stufe 2) ca. 75 Minuten backen.
Im ausgeschalteten Ofen ca. 30 Minuten abkühlen lassen, dann den Kuchen aus der Form nehmen und auskühlen lassen.
Schlagsahne steif schlagen und den Kuchen damit garnieren.

Notes

Tipp: Nach Belieben noch ein wenig Eierlikör über den fertigen Kuchen träufeln.

  • Prep Time: 30 Min
  • Cook Time: 75 Min
  • Category: Kuchen
  • Method: Eierlikör-Käsekuchen ohne Boden
Schnelles Rezept Für Eierlikör-Käsekuchen Ohne Boden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating 5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star