Vegane Bolognesesauce Rezept

Vegane Bolognesesauce Rezept

Vegane Bolognesesauce Rezept – Dieses Rezept für die Vegane Bolognesauce überzeugt sogar Fleischfans. Rote Linsen sorgen für Biss. Schnelle und Einfache Saucen Rezepte.

Zutaten :

  • 2 Stk Knoblauchzehe
  • 4 Stk Frühlingszwiebeln
  • 1 Stk Karotte (groß)
  • 100 g Linsen (rot)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 0.5 Stk Zitrone (der Saft)
  • 0.5 l Gemüsebrühe
  • 1.5 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 TL Oregano
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Prise Chilipulver
  • 2 TL Basilikum (getrocknet)

Zubereitung :

  1. Die Karotte schälen und klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und den Knoblauch sehr fein hacken.
  2. Die Linsen kurz mit Wasser durchspülen und in einem Sieb abtropfen lassen. Währenddessen in einer Pfanne 1,5 EL Olivenöl erhitzen und die Frühlingszwiebeln sowie den Knoblauch darin anschwitzen. Die Karottenwürfeln und die Linsen hinzugeben und etwa 4 Minuten mitbraten.
  3. Nun das Tomatenmark und den Zitronensaft hinzugeben und alles gut vermengen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, eine Prise Zucker hinzufügen und großzügig mit Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum, Paprikapulver und Chilipulver würzen.
  4. Die Soße etwa 20-30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
0 Shares
Pin
Twittern
Teilen