Gewitter-Torte mit Schmand Rezept

Gewitter-Torte mit Schmand Rezept
Gewitter-Torte mit Schmand Rezept

Gewittertorte Rezept: Ein kulinarisches Donnerwetter!

Wenn Sie nach einem echten Showstopper für Ihr nächstes Kaffeekränzchen suchen, dann ist das Gewittertorte Rezept genau das Richtige für Sie! Diese Torte ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern auch ein Gaumenschmaus, der Ihre Gäste mit Sicherheit beeindrucken wird. Der Name „Gewittertorte“ könnte von den verschiedenen Schichten herrühren, die an eine wolkige Gewitterfront erinnern, oder vielleicht von der Überraschung, die die saftigen Sauerkerischen in jeder Biss bereithalten. Eines ist sicher, dieses Rezept wird für Furore sorgen!

Eine Geschmacksfront: Gewittertorte mit Sauerkirschen

Die Gewittertorte mit Sauerkirschen ist ein Dessert, das durch seine Kombination aus süß und sauer, cremig und fruchtig besticht. Das Herzstück der Torte bilden die aromatischen Sauerkirschen, die einen angenehmen Kontrast zur süßen Creme bieten. Die Kirschen bringen nicht nur Geschmack, sondern auch eine wunderschöne rote Farbe ins Spiel, die durch die weiße Cremeschicht und den hellen Biskuit besonders gut zur Geltung kommt.

Gewitter-Torte mit Schmand Rezept
Gewitter-Torte mit Schmand Rezept

Das Fundament: Gewitter Torte mit Schmand

Eine gute Basis ist das A und O – und bei unserer Gewitter Torte mit Schmand beginnt alles mit einem fluffigen Biskuitboden, der in zwei Hälften gebacken wird. Der Clou dabei ist die Trennung von Eiweiß und Eigelb, die dem Boden seine besondere Leichtigkeit verleiht. Der Schmand, ein sahniges Milchprodukt, das in der deutschen Küche häufig verwendet wird, verleiht der Creme eine besondere Cremigkeit und macht die Torte unwiderstehlich.

Das Rezept: So zaubern Sie die Gewittertorte

Jetzt, wo Ihre Neugier geweckt ist, lassen Sie uns das komplette Gewittertorte mit Schmand Rezept enthüllen. Folgen Sie einfach den Schritten und bereiten Sie sich auf ein köstliches Ergebnis vor!

Gewitter-Torte mit Schmand Rezept
Gewitter-Torte mit Schmand Rezept
Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Gewitter-Torte mit Schmand Rezept

Gewitter-Torte mit Schmand Rezept


5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

No reviews

  • Author: Sarah
  • Total Time: 0 hours

Description

Die Gewittertorte mit Schmand ist ein absolutes Muss für alle Kuchenliebhaber und die perfekte Überraschung für jede Feier. Mit ihrem unwiderstehlichen Geschmack und ihrer beeindruckenden Erscheinung wird sie garantiert zum Gesprächsthema Nummer eins. Probieren Sie es aus und erleben Sie, wie ein Sturm der Begeisterung durch Ihre Küche fegt!


Ingredients

Scale

Für den Teig:

5 Eier
100 g Butter oder Margarine
300 g Zucker
125 g Mehl
1 TL Backpulver

Für die Füllung:

1 Glas Sauerkirschen, abgetropft
4 Becher Schmand (oder 2 Becher Schmand und 500 g Joghurt)
2 Pkt. Cremepulver (Paradiescreme Vanille)
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
2 Becher Sahne


Instructions

Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor. Legen Sie eine Springform mit Backpapier aus.
Trennen Sie die Eier. Vermischen Sie Eigelb, Butter oder Margarine, 100 g Zucker, Mehl und Backpulver zu einem glatten Teig.
Schlagen Sie das Eiweiß steif und lassen Sie nach und nach 200 g Zucker einfließen.
Teilen Sie beide Massen in zwei Hälften und geben Sie zuerst eine Hälfte des Teigs in die Form, glatt streichen und dann eine Hälfte des Eischnees darauf verteilen. Backen Sie dies für ca. 30 Minuten.
Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Massen.
Verteilen Sie die abgetropften Sauerkirschen auf einem der erkalteten Böden.
Mischen Sie Schmand und Paradiescreme und verteilen Sie die Mischung über die Kirschen. Stellen Sie die Torte über Nacht in den Kühlschrank.
Schlagen Sie am nächsten Tag die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif und verteilen Sie sie auf der Torte.
Legen Sie den zweiten Boden darauf und servieren Sie die Torte am besten frisch und gekühlt.

  • Prep Time: ca. 30 Minuten
  • Ruhezeit: ca. 12 Stunden
  • Cook Time: ca. 1 Stunde
  • Category: Kuchen
  • Method: Gewittertorte

Nutrition

  • Calories: 7461 kcal
  • Fat: 405,01 g
  • Carbohydrates: 849,22 g
  • Protein: 92,39 g
Gewitter-Torte mit Schmand Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating 5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star