Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker

Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker, plätzchen rezepte für weihnachten
Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker, plätzchen rezepte für weihnachten

Das Rezept für Nusstaschen ist ein klassisches Weihnachtsgebäck, das sich durch seine nussige Füllung und den Mürbeteig auszeichnet.

Die Weihnachtszeit rückt näher, und was wäre sie ohne das Duft von frisch gebackenen Keksen, die die Luft erfüllen? Unter den zahlreichen traditionellen Weihnachtsplätzchen Rezepten sticht eines besonders hervor: das Nusstaschen Rezept. Diese kleinen Köstlichkeiten sind nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch ein Augenschmaus auf jedem Weihnachtsteller.

Was sind Nusstaschen?

Nusstaschen sind eine Art Mürbeteiggebäck, gefüllt mit einer köstlichen Mischung aus Nüssen und Puderzucker. Sie gehören zu den Klassikern der Kekse Rezepte für Weihnachten und sind bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt. Ihre einzigartige halbmondartige Form und die Kombination aus knusprigem Teig und nussiger Füllung machen sie zu einem Highlight jeder Weihnachtsbäckerei.

Kategorie des Rezepts

Dieses Rezept fällt in die Kategorie Plätzchen Rezepte für Weihnachten. Es ist ideal für alle, die in der Vorweihnachtszeit gerne backen und Freude daran haben, traditionelle Rezepte mit einer persönlichen Note zu versehen.

Zubereitungsschritte

Das Rezept für Nusstaschen ist relativ einfach und erfordert keine komplizierten Techniken. Der Schlüssel zum perfekten Ergebnis liegt in der Liebe zum Detail und der Sorgfalt bei der Zubereitung des Teigs und der Füllung.

Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker, plätzchen rezepte für weihnachten
Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker, plätzchen rezepte für weihnachten

Fragen und Antworten

Q: Kann ich anstelle von Margarine Butter verwenden? A: Ja, Butter kann für ein reichhaltigeres Aroma verwendet werden.

Q: Wie lange sind die Nusstaschen haltbar? A: In einer luftdichten Dose aufbewahrt, bleiben sie bis zu 2 Wochen frisch.

Q: Kann ich andere Nusssorten verwenden? A: Ja, Mandeln oder Pekannüsse sind tolle Alternativen.

Tipps und Variationen

  • Variationen: Experimentieren Sie mit verschiedenen Nüssen oder fügen Sie Ihrem Teig Gewürze wie Zimt oder Kardamom hinzu.
  • Vegan: Für eine vegane Version ersetzen Sie die Eier und Margarine durch pflanzliche Alternativen.
  • Dekoration: Für eine festlichere Optik können Sie die Nusstaschen mit geschmolzener Schokolade überziehen.

Nährwertinformationen

Das Rezept ist reich an Energie und Nährstoffen. Eine Portion enthält etwa 6942 kcal, 118,16 g Eiweiß, 488,40 g Fett und 522,00 g Kohlenhydrate. Bedenken Sie, dass diese Angaben für das gesamte Rezept gelten und die einzelnen Portionen entsprechend kleiner sind.

Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker, plätzchen rezepte für weihnachten
Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker, plätzchen rezepte für weihnachten
Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker, plätzchen rezepte für weihnachten

Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker


5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

No reviews

  • Author: Sarah
  • Total Time: 30 Min
  • Yield: 15 1x

Description

Dieses Nusstaschen Rezept ist mehr als nur ein weiteres unter den Weihnachtsplätzchen Rezepten. Es ist eine Tradition, die Generationen verbindet und die Weihnachtszeit versüßt. Egal ob Sie ein erfahrener Bäcker sind oder zum ersten Mal Kekse Rezepte für Weihnachten ausprobieren, dieses Rezept wird sicherlich Freude in Ihr Zuhause bringen. Frohes Backen und eine besinnliche Weihnachtszeit!


Ingredients

Scale
  • 300 g Mehl
  • 225 g gemahlene Haselnüsse
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200 g Margarine
  • 2 Eiweiß
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Haselnüsse
  • 100 g Walnüsse
  • 100 g Schokodekor
  • Puderzucker zum Bestäuben

Instructions

Mürbeteig aus Mehl, Haselnüssen, Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei und Margarine herstellen und kühlen.
Eiweiß steif schlagen, Puderzucker und gemahlene Haselnüsse unterheben.
Haselnüsse, Walnüsse und Schokotröpfchen mischen.
Teig ausrollen, Kreise ausstechen, mit Eiweißmasse und Nuss-Schoko-Mischung belegen und zusammenklappen.
Bei 200°C ca. 15 Minuten backen.
Mit Puderzucker bestäuben.

  • Prep Time: 15 Min
  • Cook Time: 15 Min
  • Category: weihnachtsplätzchen
  • Method: Nusstaschen

Nutrition

  • Calories: 6942 kcal
  • Fat: 488,40 g
  • Carbohydrates: 522,00 g
  • Protein: 118,16 g
Nusstaschen Rezept, immer wieder lecker

Written by Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating 5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star